Emotions

Aus Fidopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


Emotions sind emotionale Äusserungen, die bei einem Gespräch von Angesicht zu Angesicht durch Lächeln, Mundwinkelverziehen und weitere Regungen sichtbar werden. Diese emotionalen Mitteilungen bleiben einem E-Mail Schreiber aber verwehrt. Um dennoch auch Gefühlsregungen auszudrücken, wurde schon sehr früh beim Umgang mit der neuen Technik Emotions eingeführt, mit denen es einem ermöglicht wird, Gefühlsregungen in einer E-Mail zu "zeigen".

Das bekannteste Symbol ist der einfache Smilie

:-)

Man dreht dabei den Monitor um 90 Grad im Uhrzeigersinn und erkennt darin ein lächelndes Gesicht. Für all diejenigen, für die das Drehen des Monitors zu schwer ist, hier die Alternative: Man dreht den Kopf um 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn und man kann ein lächelndes Gesicht erkennen (frei nach dem Reim: Punkt, Punkt, Komma, Strich ...)

Von dieser Grundbasis ausgehend sind die verschiedenen Abstufungen von "gutgelaunt" :-) über neutrale Stimmung/unentschieden: Variante 1 :-I, Variante 2 :-)( Variante 3 :-/ bis hin zu "mies gelaunt" / "verärgert" :-( alle Variationen von Gefühlsregungen möglich.

:-(=) ich zeig dir die Zähne
:-* ich könnte dich knutschen / Bussi
.-) Wink mit dem Zaunpfahl
:-)= die Geschichte hat wohl einen Bart ...
*<:-)= Nikolausi
8-) Smilie mit Brille / Sonnenbrille (auch: befinde mich in Urlaub)
;-) hochgezogene Augenbraue